Please wait...

AGB

Die nachfolgenden Allgmeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen gelten für eine Geschäftsbeziehung der Ventire GmbH (im Folgenden „weddingseite.de“, Geschäftsführer Marc Wiersema, und dem Nutzer des Angebots unter www.weddingseite.de (im Folgenden „Nutzer“). Die Geschäftsbeziehung entsteht, wenn sich der Nutzer auf www.weddingseite registriert und mit Registrierung unsere AGB akzeptiert hat.

Leistungen von weddingseite.de

Auf www.weddingseite kann der Nutzer sich modular eine persönliche Hochzeitsseite erstellen. Diese ist online auf einer Subdomain verfügbar, jedoch durch ein Passwort geschützt. www.weddingseite.de ist ein kostenfreies Angebot der Ventire GmbH. Das kostenfreie Angebot gilt für 10 Tage. Dem Nutzer (Nutzer ist jener, der über die Plattform www.weddingseite.de eine Hochzeitsseite erstellt) entstehen hierbei keine Kosten. Entscheidet er sich jedoch dafür das Angebot für ein Jahr in Aspruch zu nehmen, zahlt er einmalig 49,- EUR, inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Nach Ablauf dieses Jahres wird die Seite dann deaktiviert und ist nicht mehr verfügbar. Sollte der Nutzer keine Zahlung leisten, so wird die Seite bereits nach Ablauf der 10 Tage deaktiviert. Es bedarf hierbei keiner Kündigung seitens des Nutzers oder von weddingseite.de. Weddingseite.de behält sich vor, eventuelle Verbesserungen oder Anpassungen durchzuführen, dabei kann sich die Optik der persönlichen Weddingseite unwesentlich verändern. Die Änderungen bedürfen keiner Zustimmung des Nutzers, wenn sie als zumutbar erachtet werden.

Datenschutz

Der Nutzer erklärt sich mit Registrierung auf weddingseite.de mit der Speicherung seiner elektronischen Daten einverstanden, sofern diese in Zusammenhang mit der Durchführung der Leistungen im Zusammenhang mit dem Vertragsabschluss stehen. Es erfolgt hierbei keine Weitergabe an Dritte durch weddingseite.de ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers. Im Falle des Missbrauchs von Daten durch Dritte hat der Nutzer weddingseite.de unverzüglich zu informieren. Ferner gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Verpflichtungen des Nutzers:

Der Nutzer ist allein verantwortlich für die von ihm eingestellten Inhalte auf der eigens erstellten Hochzeitsseite. Er haftet höchst selbst bei Verstößen gegen Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, oder etwaige sonstige Rechte. Es gilt hierbei die Deutsche Rechtsprechung.Weddingseite.de ist nicht verpflichtet die erstellten User Homepages auf den jeweiligen Subdomains auf Verstöße zu überprüfen und haftet nicht für Ansprüche von Dritten, die durch Inhalte des Nutzers entstehen. Weddingseite.de übernimmt keine Haftung bei Zugangerlangung auf persönliche Daten durch zum Beispiel Internet Kriminalität. Ferner haftet weddingseite.de nicht für eventuelle Serviceunterbrechungen durch Serverausfall, durch Wartungsarbeiten oder durch höhere Gewalt.

Widerruf:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen mittels einer eindeutigen Erklärung widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung auf einem dauerhaften Datenträger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt.

Der Widerruf ist zu richten an:

Ventire GmbH

Rohrbacher Str. 18

69115 Heidelberg

Telefon: 06221 7252439

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stuttgart: HRB 729373., Vertreten durch Marc Wiersema, USt.-Identifikationsnummer: DE264584638

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Sie sind zur Zahlung von Wertersatz für die bis zum Widerruf erbrachte Dienstleistung verpflichtet, wenn Sie vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung auf diese Rechtsfolge hingewiesen wurden und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Gegenleistung beginnen. Besteht eine Verpflichtung zur Zahlung von Wertersatz, kann dies dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf dennoch erfüllen müssen. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An
Ventire  GmbH

Rohrbacher Str. 18

69115 Heidelberg

E-Mail: info@weddingseite.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________________
_______________________________________________________
_______________________________________________________

Bestellt am (*) ____________ /erhalten am (*) _________________

Name des/der Verbraucher(s)
________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
________________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
________________________________________________________
Datum
________________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen